Key milestones

Meilensteine in der Geschichte der IKR GmbH

Kommen Sie mit uns auf eine Zeitreise in die Geschichte der IKR GmbH.

  • 1990

    Übernahme der IKR (Industrie- und Kraftwerksrohrleitungsbau Bitterfeld) durch die Babcock Rohrleitungsbau, Oberhausen

  • 1996

    Ausgliederung des Geschäftsbereiches Petrochemie/Chemie aus der
    IKR GmbH und Gründung der Babcock Industrierohrleitungsbau Bitterfeld GmbH

  • 2004

    Übernahme der IKR (vormals Babcock Industrierohrleitungsbau Bitterfeld) durch die Bilfinger (vormals Rheinhold & Mahla)

  • 2007

    Fokus auf Chemie / Petrochemie

  • 2008

    Gründung der Niederlassung Bayern (Burghausen)

  • 2010

    Integration der Niederlassung Lausitz (Guben)

  • 2021

    Übernahme der IKR durch die ERBUD